Nur von 12 bis 14 Uhr: Frisches Brot von der Brotbrücke

Die Moabiter Bäckerei Domberger-Brotwerk hat Zuwachs bekommen: Die äußerst ungewöhnliche Filiale ist in einem ausgedienten Lkw-Container, einer sogenannten Wechselbrücke, untergebracht und befindet sich auf dem „Campus Berlin-Buch“. Man glaubt es kaum, aber auf noch nicht einmal 20 Quadratmeter ist alles vorhanden, was der Bäcker braucht: Kneter, Arbeitsfläche, Ofen und ein Regal fürs frisch gebackene Brot. Ein Besuch lohnt sich! Obacht: Die „Brotbrücke“ ist nur montags bis freitags von 12 bis 14 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.